Am Freitag geht sie los, die Winterolympiade und mit ihr die Kntting Olympics (oder heißen die jetzt nur noch Ravelympics?) Na, jedenfalls, ich trete an für’s Team Deutschland und habe mich am Wochenende ins Trainingslager begeben, um mal zu schauen, wie fit meine Fingerchen sind.

Die Socken sind fertig, meine Finger taten weh.

rote Socken vor Kamin

Was heißt das jetzt für mich, wenn ich nicht mitten in den Spielen verletztungsbedingt ausscheiden will?

Vielleicht also doch ein UFO fertigstellen? Nicht, daß ich keins hätte… Mal schauen, bis Freitag ist noch Zeit und wie ich heute festgestellt habe, ist die Eröffnungsfeier nachts um drei unserer Zeit. Auch da muß ich noch entscheiden, ob ich die live miterleben will. Letztes Mal war es toll (ich bin für Team Wales angetreten, daher das T-Shirt…) – aber nachts um drei? Mal schauen.