Wie Ihr ja wißt, verkaufe ich seit nunmehr einem Jahr die eine oder andere Anleitung,  das eine oder andere Stickmuster über Dawanda. Dawanda aber ist für den Verkauf von “digitalen Gütern” wie pdf-Dokumenten oder Stickmuster-Dateien nicht meine erste Wahl; es ist für meinen Geschmack relativ umständlich, wenn man Dateien wie physikalische Güter behandeln muß und so tut, als ob man Ware aus dem Regal in ein Paket stecken würde.

Daher habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und ab heute  gibt es  für meine – zugegebenermaßen noch sehr wenigen – Stickmuster-Dateien einen eigenen Online-Shop. Und der ist so konfiguriert, daß die Dateien zum Download freigegeben werden, sobald sie bezahlt sind. Bei Bezahlung mit Paypal geht das tatsächlich “postwendend” – bezahlt, freigeschaltet, downloaden. Kein Warten auf ein Mail beim Käufer, kein “Ware zusammenpacken” bei mir.

Ich habe in den letzten Wochen und Monaten wie ein Weltmeister probegestickt und den Shop vorwärts und rückwärts getestet – sollte es trotzdem noch irgendwo haken oder eiern – bitte sagt mir bescheid; ich bedanke mich für jeden Hinweis mit einem Stickmuster!

Letzte Woche sind u.a folgende Muster dazugekommen:

neue Stickmuster auf stickmuster-shop.de

Wenn alles so klappt, wie ich mir das vorstelle, gibt es jeden Freitag ein Freitags-Freebie. Diese Woche gibt es anläßlich der Shoperöffnung ausnahmsweise zwei Freitags-Freebies – das Glücksschwein, einmal “normal” und einmal als Button, wie ab sofort immer nur bis zum kommenden Freitag (13.11.2009).

Diese Woche wird’s wieder einige neue Muster geben, u.a. einen netten Storch, aber auch das eine oder andere für Advent und Weihnachten.
Stickmuster für die Maschine

Nachtrag:  Der Storch ist online

Außerdem gibt’s am übernächsten Freitag wieder ausnahmsweise (bin ich glaubwürdig??) zwei Freitagsfreebies – ich habe nämlich nächste Woche Geburtstag und der muß ja gefeiert werden, oder? Dann mit Geburtstagsmotiven – laßt Euch überraschen!

Da ich über neue Stickmuster im Stickmuster-Shop aktuell informieren will, das aber nicht ständig hier im Faserfimmel-Blog tun möchte, habe ich kurzerhand einen eigenen Shop-Blog eingerichtet. Wer also mitbekommen möchte, wann es welche neuen Stickmuster gibt, kann dort lesen/den Feed abonnieren.