Wenn ich etwas Gestricktes filze, das dann hinterher genau passen muß (also z.B. Schuhe, einen Hut oder gar einen Pulli) dann finde ich das immer extrem spannend.

Heute ist es mal wieder so weit. Autumn hat ist fertig und wegen der langen Spannfäden (über maximal 15 Maschen) wird in der Anleitung empfohlen, ihn zu walken.

Autumn hat Kauni

Autumn hat Kauni

Ich habe ihn mit etwas größeren Nadeln gestrickt als angegeben (3,75) und jetzt ist er so groß, daß walken alleine nicht reicht. Das ist nicht weiter schlimm, gefilzt sieht er bestimmt gut aus und hält meine Öhrchen warm. Aber passen sollte er halt schon, hinterher.

Ich werde berichten!