nuno felt scarf filz schal

Der hier ist heute entstanden; in Wirklichkeit ist er etwas sonniger als auf dem Foto (ich mußte ihn blitzen, da hat er Farbe eingebüßt).
Drei verschieden gelbe Merinowollen auf einem gelben Seidenschal mit Seidenspinnresten in rot, braun, gelb und orange.

Diese so genannte “Effektseide” habe ich heute erstmalig verarbeitet; den Effekt finde ich klasse, möchte aber auch eine Warnung aussprechen: Die einzelnen Seidenfädchen hängen an Wolle wie Eisenfeilspäne an einem Magnenten. Ich habe mir alle Zutaten in einem Korb zusammengestellt und bin jetzt dabei, die Seidenfädchen einzeln wieder aus der Wolle zu fuzzeln… =:-)

Frau Faserfimmel hat jetzt übrigens ihr eigenes Label:

nuno felt scarf filz schal

Wurde ja auch Zeit, oder?

Die Labels gibt’s hier, wer sich mal anschauen möchte, was man mit der Effektseide (Sari Silk Waste) spinn-mäßig anstellen kann, der findet hier Inspiration.