In den letzten Wochen und Monaten war ich ja nicht allzuviel in Deutschland; diese Rüschenschals habe ich trotzdem gesehen, aber sie waren mir stets ein Rätsel – von “neuer Stricktechnik” war da die Rede, die Anleitungen schienen streng geheim.

Jetzt hat meine Neugier gesiegt und dank einem Ebay-Schnäppchen und einer erneuten Internet-Recherche ist das Rätsel für mich jetzt gelöst.

rüschenschal

Gefallen tut mir das Ganze halbwegs, die “neue Stricktechnik” empfinde ich persönlich (noch???) als Gefuddel und derzeit bin ich mir sicher, daß ich EINEN derartigen Schal stricken werde – ich sitze da wie ein Anfänger, die Zunge im Mundwinkel, das Gesicht verkniffen ob dieser Fuddelei. Mal sehen, wie das Ganze ausschaut, wenn der Schal fertig ist.

Gestrickt werden kann so ein Rüschenschal nur aus bestimmten Garnen (z.B. Schachenmayr geniale, OnLine 194 Solo). Eine Anleitung zur “neuen Stricktechnik” gibt es z.B: hier Und hier gibt’s das Ganze als PDF-Datei.

Modelle mit den Garnen von Online gibt es hier zu sehen, Anleitungen gibt es hier und hier.