renne ich wohl gerade mit einem Cozy aus Regenbogen-Kauni. Aber mir gefällt’s und im Moment klappt es auch wieder mit dem Stricken; meine Finger tun kaum weh!

Da ich gerade in England bin, nutze ich natürlich die Gelegenheit, britische Strick-Zeitungen zu lesen (und ja, natürlich werde ich versuchen, am Erscheinungstag eine Ausgabe des neuen Harry Potter in die Finger zu kriegen…).

Und dabei stolperte ich über einen Garnhersteller, über den vor einiger Zeit schonmal im Magazin von Ashford berichtet wurde (wenn ich mich nicht irre; ich bin unterwegs und kann nicht einfach nachgucken…): Stansborough wirbt damit, daß mit ihrer Wolle die Hobbits warmgehalten wurden. Wer es also Frodo und Kollegen nachtun mag, der kann mal dem Link folgen…

Viele von uns haben ja einen Faible für Schafe und manche ganz besonders für Shaun, the Sheep. Und genau der lädt jetzt zu einem PicKnit ein – aber seht selbst.

Nachtrag: Shaun hat hier in UK seine eigene Show – montags bis freitags immer eine knappe halbe Stunde. Prädikat wirklich sehenswert. Jetzt habe ich mir gerade Shauns Website angeguckt – und was sehe ich? Er kommt auch in’s WDR!