einige Fragen benantwortet – heute ist bei mir die Kuh am Fliegen…

@Andrea: Der Kater an sich stört Rasmus nicht. Auf den Nerv geht ihm aber, daß sein Frauchen jetzt noch zickiger reagiert, wenn er an der Leine zieht…

@Natalja: Also, das eigentliche Weben ging richtig fix – an einen Nachmittag. Allerdings hatte ich die Kette bereits aufgezogen, als ich begonnen habe. Überhaupt scheint mir das Weben eine schnelle Sache zu sein – im Vergleich zum Stricken.
Ein Schärrahmen ist eine Hilfe zum unfallfreien Scheren der Kette. Hier gibts ein paar Bilder dazu.

Nebenbei: Mit breitem Grinsen mußte ich heute feststellen, daß Google zu den Keywords “Rasmus Hund” www.faserfimmel.de auf Platz Eins anzeigt.  :mrgreen: