Hmpf. Eigentlich wollte ich nur sehen, wie das frischgefärbte Garn verstrickt aussieht. Weil es aber auf der Nadel so wunderschöne Verläufe hatte und ich immer sehen mußte, was als nächstes kommt, ist jetzt ein Mega-Swatch entstanden, das sich glücklicherweise als Schal eignet. 😉

Nach langer, langer Zeit hat auch diese schon ewig fertige Mrs. Beeton ihren Partner bekommen:

Zwischen der ersten und der zweiten habe ich die einzige Nadel verschlampt, die mit ihrem Po durch die Perlen paßte. Jetzt habe ich in Perlennadeln investiert und schwups war die erste nicht mehr allein.