sind sie noch viieel schöner; aber der Blitz muß um die Uhrzeit einfach sein.

Ich bin total verliebt in Mrs. Beeton. Sie sind wundervoll grün, wundervoll weich, wundervollerweise nur aus Resten, wundervoll schön und überhaupt.

Danke Kiki! Wenn Du Deine nicht zum Stricktreffen mitgebracht hättest, hätte ich sie wohl nicht gestrickt.

Rasmus hat gestern seine zweite Anti-Pilz Spülung besser als erwartet überstanden. Es geht ihm nicht gerade gut, er schläft noch seinen “Rausch” aus, aber der Horror vom ersten Mal hat sich glücklicherweise nicht wiederholt.

Er riecht, er kann seit eben auch wieder bellen, er frißt, er tut das Gegenteil ;-), er spielt – was will man am ersten Tag mehr?

Und gestern hat er glatt beim Tierarzt noch an das Wichtigste gedacht. Noch deutlich benommen von der langen Narkose fiel ihm ein, daß man beim Tierarzt ja für’s auf den Tisch springen keinen Ärger sondern eine Belohnung bekommt. AUF den Tisch hat er es nicht geschafft, aber die verblüfte Tierarzt-Manschaft hat prompt was Leckeres springen lassen, nachdem ich erklärt hatte, warum der Depp gerade nochmal auf den OP-Tisch will…

Ich hoffe von Herzen, daß es jetzt so gut weitergeht. Es ist derzeit mein größter Wunsch, daß die alte Töhle wieder fit wird.