und habe was Spannendes zu erzählen:

Wir haben eine Bandweberei besichtigt, die mit Jaquard-Webstühlen arbeitet.
Die Bandweberei Kafka von außen:

Mehrere Bänder (hier 16) werden auf einem Webstuhl gewebt – alle mit dem gleichen Muster, aber u.U. in verschiedenen Farbstellungen.

Gesteuert wird alles durch riesige Lochkarten:

Hergestellt werden die verschiedensten und schönsten Bänder,

die man auch gleich kaufen und mitnehmen kann

Wir hatten eine tolle, fachkundige Führung und viel Spaß.

Für alle, die neugierig sind:

Bandweberei
Frauke Kafka
Beyeröhde 14
42389 Wuppertal
Telefon: 0202 – 602744

Tag der offenen Tür ist jeden 2. Samstag im Monat von 10-16 Uhr.
Ab dem zweiten Samstag im Oktober bis zum Samstag vor dem Heiligen Abend an allen Samstagen von 10-16 Uhr, sowie in den Monaten mit “r” (September bis April) zusätzlich mittwochs von 14-18 Uhr.
Am letzten Samstag im Juni wird das Rosenfest gefeiert (11-16 Uhr).

Die Bandweberei hat keine eigene Website, Frau Kafka ist aber per Mail unter baendereikafka@gmx.de zu erreichen.

Wer Bänder sucht oder die Weberei besuchen möchte, sollte am besten anrufen – Frau Kafka verschickt gegen Rückumschlag auch Muster!

Zurück im Alltag: Kann mir mal jemand sagen, was mit dem Feedreader los ist? Im Moment macht das alles keinen Spaß?!