werfen Ihre Schatten voraus – überall lese ich heute von gestern fertiggestellten Werken. Irgendwie versuchen viele, mit leeren Nadeln zur Olympiade aufzubrechen.

Auch ich bleibe von diesem (angeborenen?) Trieb nicht verschont und kann stolz vermelden, daß der olle Clapotis gestern fertig wurde! Er ist jetzt ca. 40 x 200 cm und – glaubt es oder nicht – er gefällt mir nun doch. Allerdings muß ich noch Fäden vernähen und das gute Stück spannen. Und das ist das Problem.

Einen gut 2 Meter breiten Schal so zu spannen, daß Hundchen nicht auf blöde Gedanken kommt – das wird schwer. Tisch oder Bett als Unterlage für das Gespannte scheiden aus, es bleibt nur der Fußboden. Hmpf. Irgendwo werde ich eine Off-Limits Zone errichten müssen.  Wünscht mir Glück…. 😉