Ich mach’ mit beim Skully Knitalong.

Die Anleitung gibt’s hier.

Jetzt muß ich wohl noch ganz rasant was spinnen, denn ich habe “nur” noch gemustertes Garn (also z.B. Space) auf Lager und kaum noch was einfarbiges.

Frage an die munteren Filzer: Sagt mal, wie wäre es eigentlich mit einem Felt-Along? Ich denke dabei nicht an “alle filzen nach einer Anleitung”, sondern eher an “alle filzen zum gleichen Thema”, z.B. “Frühling” oder “Kopfbedeckung” oder “Bunt und knallig” oder ….? Sagt mir doch mal bitte Eure Meinung.

Gestern habe ich noch ein wenig gefärbt.

Mit Ostereierfarben.

Das KNALLGRÜN ist mit “Super Color” gefärbt, einer flüssigen Eierfarbe, der Rest mit Iris-Eierfarben (sorry für das unscharfe Bild, aber ich denke, zum Wiedererkennen langt’s).

Gedacht ist die Wolle zum Mitnehmen nach Spanien um dort in Gnome, Rumpelwichte, Osterhasen und anderes Volk verwandelt zu werden. Mein Mann hat nämlich beschlossen, daß die Schaf-Eierwärmer so schön sind, daß wir unsere spanischen Freunde zu Ostern damit überraschen sollten – also werde ich dann bald in die Eierwärmer-Groß-Produktion eintreten.

Wir brechen schon nächste Woche wieder nach Spanien auf; hier bricht entsprechend so allmählich die Hektik aus. Da kommt mir ein rattenscharfes Kleinprojekt wie die Skully Tasche gerade recht. Danke, Uta.