Seit geraumer Zeit versuche ich, nachfolgenden Blogeintrag zu posten – aber blogger.com spinnt mal wieder total. Jetzt probiere ich es per Mail.

Mein Mann hat ja nun seit einiger Zeit von mir gefilzte Puschen. Und ich habe ihn irgendwie darum beneidet. Also habe ich gestern losgelegt und mir auch welche gefilzt:

Ich kann sie zwar nur am Schreibtisch oder zum Spinnen tragen, aber
immerhin. So.

Zum Stricken blieb dann nicht mehr so viel Zeit; das Rückenteil des Herbstlaubpullis ist nur wenig gewachsen