– allerdings habe ich noch keine Fäden vernäht und ihm noch kein Bad gegönnt. Foto folgt also später.

Ich habe nämlich diesen Link entdeckt und mußte sofort den einen Schaf-Eierwärmer nachfilzen – allerdings habe ich komplett mit der Nadel gefilzt und hatte leider keine Romney-Wolle vorrätig.

Warum nur sind diese kleinen Kerlchen immer so schlecht zu fotografieren?

Weil es nicht gut ist, wenn ein Schaf allein ist, folgen demnächst noch Kollegen aus Gotlandwolle mit Graugnom-Locken. Mal sehen, wie die werden.