Und das hier gab’s auch noch zum Geburtstag: Grundschnitte für alle möglichen Garnstärken und Größen. Kann man auch selber berechnen, muß ich nun aber nicht mehr! Jetzt muß ich nur noch testen, ob das Werk verläßlich ist. Und welches Modell am schönsten ist…