Nein, Rasmus hat nicht auf seine alten Tage noch Fahrradfahren gelernt – ich spinne Hund, Samojede, um genau zu sein.

Samojede gesponnen

So sieht er aus, der Hund:

Samojede
Bild: Wikipedia

Und so das Single-Garn:
Samojede gesponnen

Die Wolle war ein Geschenk von Gudrun – nochmal vielen Dank!

Werden sollen daraus ein Paar Socken – ein Freund von mir hat sich aus der Türkei ein Paar Socken aus Hundewolle mitgebracht und ist total begeistert. Mal schauen…

Anfänglich war der Geruch der Wolle etwas streng, aber nach einer gründlichen Wäsche ist der komplett verschwunden. Prima – vor vielen Jahren hatte ich mal einen Versuch mit Wolle vom Berner Sennen Hund gemacht und da habe ich den Geruch nicht herausbekommen und deswegen das Spinnen abgebrochen. Es roch halt doch zu arg nach Hund. Aber der Samjede ist vollkommen ohne jedes Aroma.